TV Logo_400_400.jpg
   
   

Wer ist online  

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online

   

Anmelden  

   

Besucherzähler  

Heute70
Gestern69
Woche485
Monat1531
Insgesamt175506
   

Wir begrüßen Euch auf der Seite des Turnvereins Ellefeld e.V.


Schaut Euch ruhig einmal in unserem Verein um.
Bei Gefallen würden wir uns über einen Eintrag im Gästebuch freuen.
Habt Ihr noch Ideen oder Verbesserungsvorschläge, so könnt Ihr uns diese gern per  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  senden.

Jeder Besucher hat die Möglichkeit sich zu registrieren (An- u. Abmeldemenü findet Ihr jeweils links) um allgemeine Infos per email zu erhalten.
Vereinsmitglieder erhalten nach erfolgreicher Registrierung und Freischaltung durch uns (kann u.U. etwas dauern...) Zugang zu einem gesonderten Downloadbereich, in dem Ihr dann Vereinsinternes wie z.B. unsere Satzung oder das Formular zur Fahrtkostenabrechnung findet.

Turnverein Ellefeld. e.V.
Der Vorstand

Mitgliederversammlung 2021

Liebe Mitglieder!


Am 02. Juli um 19.00 Uhr findet unsere diesjährige Mitgliederversammlung in der Turnhalle statt.

Aufgrund der aktuellen Lage und entsprechenden Planungsmöglichkeiten bitte ich alle Interessierten, sich bei ihren Abteilungsleitungen bis spätestens eine Woche vorher hierfür anzumelden.

Auf der Tagesordnung stehen ein kurzer Überblick über unsere finanzielle Situation (welche nicht besorgniserregend ist ;-)) sowie vor allem die Wahl des Vorstandes für den Zeitraum Juli 2021 bis März 2023.

Es kandidieren zum/zur:

Vorsitzenden: Markus Klinger (Tischtennis)

Stellvertreterin: Mandy Kretzschmar (Handball)

Schatzmeister: Sven Scheibe (Tischtennis)

Sollte es weitere Kandidaten geben, bitte ich um kurze Info.


Die Veranstaltung wird auf das Mindeste reduziert werden und auf umfangreiche Rechenschaftsberichte der Abteilungen verzichten.

Soweit erforderlich wird es die Möglichkeit geben, über einzelne Probleme und Anliegen zu diskutieren.


Mit sportlichen Grüßen

Markus Klinger

Beiträge 2021

Liebe Mitglieder,


die Lage ist nach wie vor bescheiden.

Allerdings hoffen wir, dass sich die Situation aufgrund der zahlreichen Impfungen in absehbarer Zeit bessert und wir wieder Sport machen dürfen.

Die Hoffnung haben wir zumindest ;-).

Auch wenn wir aktuell unsere Sportstätten nicht nutzen dürfen, hat unser Verein laufende Kosten...
...sodass natürlich auch dieses Jahr Beiträge zu entrichten sind. 

Wir haben uns verständigt, die bisher ausgesetzten Beitragslastschriften gegen Ende Juni/Anfang Juli durchzuführen.
Der Einzug erfolgt in der festgesetzten Höhe.
Gleichzeitig werden hiermit alle von Euch, die kein SEPA-Mandat erteilt haben, aufgefordert, ihren Jahres-Beitrag bis spätestens 30.06.2021 zu überweisen, sofern noch nicht geschehen.

Sollte es dem einen oder anderen aufgrund der aktuellen Lage nicht möglich sein, den Beitrag nun in der fälligen Höhe zu zahlen, kann er sich gern an Vorstand wenden. Wir werden eine Lösung finden.

Bereits im letzten Jahr haben wir erläutert, dass ein Erlass von Beiträgen (auch nur zum Teil) aufgrund der Pandemie nicht möglich ist (steuerrechtlich nicht zulässig bzw. schädlich für unsere Gemeinnützigkeit).
2020 haben wir aus diesem Grund Sportbekleidung für viele Mitglieder angeschafft. Und auch in diesem Jahr planen wir eine Aktion, die Euch finanziell zumindest etwas entlasten soll...

 

 

Bleibt alle gesund und fit

wünscht Euer Vorstand!

gez. M. Klinger

TT - 11.10.2020 - Bezirksmeisterschaft U15

Vogtländische Mädels ganz vorn...

Am Sonntag vertrat Nilufar Rudolf unseren TVE bei den Bezirksmeisterschaften. Daneben starten Chantal Prochnau (TTV1979 Tirpersdorf), Juliane Kuhn (SG Jößnitz) und Paula Kober sowie Sienna Meinhold (beide Rot Weiß Treuen) für das Vogtland.
 
Sowohl im Einzel als auch im Doppel gab es nur Podestplätze für die Mädels.
 
Einzel:
 
1. Nilufar Rudolf 
2. Chantal Prochnau 
3. Sienna Meinhold 
3. Juliane Kuhn 
 
Doppel:
 
1. Kuhn/Prochnau 
2. Rudolf/Landrock (aus Lichtenstein b. Zwickau)
3. Kober/Meinhold 

Bei den Jungen gewann Erik Balazs (SG Blau Weiß Reichenbach).

Die Sieger

Herzlichen Glückwunsch!

 

TT - 13.09.2020 - Landesrangliste U15

Herzlichen Glückwunsch an unsere Nilufar

zum Dritten Platz bei der Landesrangliste der Mädchen U15!

 

TT - 07./08.03.2020 - Landespunktwertung

Toller Erfolg für Ellefelder „Kücken“ Nilufar mit 2. Platz bei TT-Landespunktwertungsturnier

Am vergangenen Wochenende gingen gleich 3 Ellefelder TT-Asse bei den sächsischen Landespunktwertungsturnieren an den Start. Nilufar Rudolph, die Jüngste im Bunde, erwartete eine Doppelbelastung. Am Samstag, 07.03. spielte sie bei den Schülerinnen u15 und am Sonntag, 08.03. bei den Schülerinnen u13. Nach intensivem Training unter der Woche stellte sich der erhoffte Erfolg am Samstag noch nicht ein. Zwar wieder Erfahrungen gesammelt, mit Platz … aber unter den eigenen Möglichkeiten geblieben. Das sollte sich am Sonntag ändern und dies tat es dann auch. Die erste Turnierphase in einer 6-er Gruppe erledigte Nilufar problemlos und gewann alle ihre Spiele deutlich. Als Gruppenerste zog sie in die Endrunde der besten 6 Spielerinnen ein. Gleich zu Beginn spielte sie gegen ihre vogtländische Dauerrivalin Chantal Prochnau (TTV Tirpersdorf). In einem ausgeglichen Spiel musste der 5-te Satz über Sieg und Niederlage entscheiden. In einem regelrechten TT-Krimi brachte die Satzverlängerung mit 13:11 die Entscheidung. Leider war an diesem Tag das Glück nicht auf Nilufar`s Seite. Trotz dieser knappen Niederlage galt es nun den Focus auf die nächsten Spiele zu richten. Noch weitere 3 Matches wollten gespielt und natürlich gewonnen werden. Die folgenden beiden Spiele gingen ohne Satzverlust mit 3:0 an die Ellefelderin. Im letzten Spiel des Tages entschied sich Nilufar, nochmal über die volle Spieldistanz von 5 Sätzen zugehen. Am Ende ein „sicherer“ Sieg (;-) mit 3:2 über ihre Gegnerin aus Graupa. Mit lediglich einer Niederlage feierte Nilufar einen hervorragenden 2. Platz und bestätigte damit die Berufung in den Kader der sächsischen TT-Spieler.

Mit Daniel Tihi und Sebastian Herzog hatten wir bei den Jungen u18 gleich „2 Eisen im Feuer“. In der Vorrunde konnte lediglich Daniel überzeugen und zog ungefährdet in die Endrunde mit den besten 6 Spielern ein. Sebastian erwischte leider einen rabenschwarzen Tag. Mit nur einem Sieg musste er sich mit dem 5. Platz in der Vorrunde begnügen. Die Endrunde begann für Daniel vielversprechend. Mit 2 Siegen gegen die Gegner aus Radebeul und Dresden machte er sich berechtigte Hoffnung auf den Turniersieg. Aber Matches gegen die besten 3 Spieler an diesem Tag standen noch aus. Leider konnte Daniel an die zuvor gezeigten Leistungen nicht mehr anknüpfen und verlor diese entscheidenden Spiele. Damit war ein Platz auf dem Treppchen pfutsch. Mit dem 4. Platz bestätigte er aber die Zugehörigkeit zur sächsischen Spitze seiner Altersklasse.

Allen Teilnehmern und Betreuern herzlichen Glückwunsch zu diesen hervorragenden Ergebnissen!!

(S. Scheibe)

 

   

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren  

   
tafel_4.jpg
   
© TV Ellefeld e.V. created with joomla based on ALLROUNDER 1.6